Cloud und Mobilität – die Zukunft der ERP-Branche

Veröffentlicht: 05.11.22WMS

Enterprise Resource Planning (ERP)-Systeme werden von Unternehmen verwendet, um ihre Kernoperationen zu verwalten, einschließlich Finanzen, Personalwesen, Lieferkette, Fertigung und Kundenbeziehungen. ERP-Systeme entwickeln sich rasant weiter, und die Zukunft der Branche wird cloudbasierter und mobiler. In diesem Artikel werden wir die Auswirkungen von Cloud und Mobilität auf die ERP-Branche erörtern und warum Unternehmen die Einführung dieser Technologien in Betracht ziehen sollten.

Cloudbasiertes ERP

Cloud Computing ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Viele Unternehmen entscheiden sich jetzt für Cloud-basierte ERP-Systeme anstelle von On-Premises-Systemen. Cloudbasierte ERP-Systeme bieten viele Vorteile gegenüber herkömmlichen On-Premises-Systemen, darunter:

Geringere Kosten

Cloudbasierte ERP-Systeme haben im Vergleich zu On-Premises-Systemen geringere Anschaffungskosten. Denn Unternehmen müssen nicht in teure Hardware oder Infrastruktur investieren. Stattdessen zahlen sie eine monatliche oder jährliche Abonnementgebühr, die sich nach der Anzahl der Benutzer und den gewünschten Funktionen richtet.

Skalierbarkeit

Cloudbasierte ERP-Systeme sind hochgradig skalierbar, und Unternehmen können ihre Ressourcen je nach Bedarf problemlos erhöhen oder verringern. Dies bedeutet, dass sich Unternehmen schnell an Nachfrageänderungen und Wachstum anpassen können.

Erhöhte Zugänglichkeit

Auf Cloud-basierte ERP-Systeme kann von überall mit einer Internetverbindung zugegriffen werden. Das bedeutet, dass Mitarbeiter remote auf das System zugreifen können, was besonders nützlich für Unternehmen mit Remote-Mitarbeitern oder mehreren Büros ist.

Verbesserte Sicherheit

Cloudbasierte ERP-Systeme sind in der Regel sicherer als On-Premises-Systeme. Das liegt daran, dass Cloud-Anbieter über ein dediziertes Team von Sicherheitsexperten verfügen, die für die Aufrechterhaltung der Sicherheit des Systems verantwortlich sind.

Mobilität im ERP

Mobilität ist ein weiterer wichtiger Trend in der ERP-Branche. Da immer mehr Mitarbeiter aus der Ferne arbeiten oder geschäftlich unterwegs sind, wird der Bedarf an mobilem Zugriff auf ERP-Systeme immer wichtiger. Mobile ERP-Systeme bieten viele Vorteile, darunter:

Erhöhte Produktivität

Mobile ERP-Systeme ermöglichen es Mitarbeitern, jederzeit und überall auf wichtige Informationen zuzugreifen und Aufgaben auszuführen. Das bedeutet, dass Mitarbeiter produktiver sein können, auch wenn sie nicht im Büro sind.

Verbesserte Entscheidungsfindung

Mobile ERP-Systeme bieten Echtzeitdaten und Analysen, die Mitarbeitern helfen können, unterwegs fundierte Entscheidungen zu treffen. Dies bedeutet, dass Unternehmen schnell auf Marktveränderungen reagieren und bessere Entscheidungen treffen können.

Besserer Kundenservice

Mobile ERP-Systeme ermöglichen es Mitarbeitern, von überall aus auf Kundeninformationen zuzugreifen und Kundenanfragen zu beantworten. Dies bedeutet, dass Unternehmen einen besseren Kundenservice bieten können, auch wenn die Mitarbeiter nicht im Büro sind.

Reduzierte Kosten

Mobile ERP-Systeme können Unternehmen dabei helfen, Kosten zu senken, indem sie die Notwendigkeit reduzieren, dass Mitarbeiter ins Büro reisen oder vor Ort arbeiten müssen. Dies kann zu geringeren Reisekosten, weniger Bürofläche und geringeren Gemeinkosten führen.

Abschluss

Cloud und Mobilität sind die Zukunft der ERP-Branche. Unternehmen, die Cloud-basierte ERP-Systeme und mobile ERP-Systeme einführen, können von niedrigeren Kosten, erhöhter Skalierbarkeit, verbesserter Sicherheit und verbesserter Produktivität profitieren. Wenn immer mehr Unternehmen diese Technologien annehmen, werden sie zum Standard in der ERP-Branche, und Unternehmen, die sie nicht übernehmen, werden zurückgelassen.

Folge uns auf Facebook und überprüfen Sie unsere ERP System.

Author Avatar Sebastian Czubak

Chief Operating Officer. Verantwortlich für die Überwachung aller Aspekte der operativen Aktivitäten des Unternehmens. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der CRM-Softwarebranche und leitet erfolgreich Teams in den Bereichen Produktentwicklung, Marketing, Vertrieb und Kundendienst. Er ist dafür verantwortlich, das Wissen und die Bekanntheit von Firmao bei den Kunden zu steigern.

Vergiss nicht, diesen Artikel zu teilen!
FacebookTwitterMessengerLinkedIn

In Verbindung stehende Artikel

Führen Sie Ihr Geschäft erfolgreich mit Firmao