Wie erstellt man interessante Newsletter?

Veröffentlicht: 15.10.21Marketing

Ein Newsletter ist ein effektives Instrument für Unternehmen, um mit ihren Kunden zu kommunizieren, Updates bereitzustellen und Produkte und Dienstleistungen zu bewerben. Es kann jedoch eine Herausforderung sein, Kunden dazu zu bringen, Ihren Newsletter wirklich zu mögen. In diesem Artikel werden wir einige Tipps besprechen, wie Sie Kunden dazu bringen können, Ihren Newsletter wirklich zu mögen.

Personalisieren Sie den Newsletter

Die Personalisierung des Newsletters kann Kunden dabei helfen, sich stärker mit der Marke verbunden zu fühlen und das Engagement zu steigern. Dazu gehört die Verwendung von Kundennamen im Newsletter, das Anpassen von Inhalten an die Interessen und Vorlieben der Kunden und das Versenden von zielgerichteten Newslettern basierend auf Kundenverhalten und -aktivitäten.

Stellen Sie wertvolle Inhalte bereit

Die Bereitstellung wertvoller Inhalte ist unerlässlich, um Kunden dazu zu bringen, Ihren Newsletter wirklich zu mögen. Dazu gehört das Teilen informativer, ansprechender und relevanter Inhalte, die das Leben der Kunden bereichern. Dies kann in Form von Tipps, Ratschlägen oder Erkenntnissen zu Ihrer Branche oder Ihren Produktangeboten erfolgen.

Seien Sie konsequent

Konsistenz ist der Schlüssel zum Aufbau von Vertrauen und Loyalität bei Kunden. Durch das konsequente Versenden von Newslettern in regelmäßigen Abständen können Kunden wissen, wann sie Ihre Inhalte erwarten und sich darauf freuen können. Es trägt auch dazu bei, Ihre Marke als zuverlässige Informationsquelle zu etablieren.

Verwenden Sie auffälliges Design

Die Verwendung eines auffälligen Designs kann dazu beitragen, Ihren Newsletter optisch ansprechender und ansprechender zu gestalten. Dazu gehört die Verwendung von Bildern, Videos und Grafiken, um den Text aufzubrechen und ein optisch ansprechendes Layout zu erstellen. Das Design sollte mit der visuellen Identität Ihrer Marke übereinstimmen und für verschiedene Geräte wie Desktop und Mobilgerät optimiert sein.

Machen Sie es einfach zu teilen

Das einfache Teilen des Newsletters kann dazu beitragen, die Reichweite und das Engagement zu erhöhen. Das Einfügen von Social-Sharing-Buttons in den Newsletter ermöglicht es Kunden, den Inhalt einfach mit ihren Followern in sozialen Medien zu teilen, wodurch die potenzielle Reichweite und das Engagement Ihres Newsletters erhöht werden.

Ermutigen Sie zu Feedback

Ermutigendes Feedback kann Ihnen helfen zu verstehen, was Kunden an Ihrem Newsletter mögen und wovon sie gerne mehr sehen würden. Das Einfügen eines Feedback-Formulars oder einer Umfrage in den Newsletter kann es Kunden ermöglichen, Feedback und Vorschläge zu machen, was Ihnen helfen kann, zukünftige Newsletter zu verbessern.

Um Kunden dazu zu bringen, Ihren Newsletter wirklich zu mögen, sind Personalisierung, wertvolle Inhalte, Konsistenz, auffälliges Design, einfaches Teilen und ermutigendes Feedback erforderlich. Durch die Umsetzung dieser Tipps können Unternehmen Newsletter erstellen, auf die sich Kunden freuen, und so das Engagement und die Loyalität steigern.

Author Avatar Damian Janicki

Customer Success Manager. Ein Experte mit langjähriger Erfahrung im Kundenservice. Firmao hat keine Geheimnisse vor ihm. Dank der kontinuierlichen Arbeit mit Kunden weiß er genau, mit welchen Problemen Unternehmen ohne die richtige Software konfrontiert sind.

Vergiss nicht, diesen Artikel zu teilen!
FacebookTwitterMessengerLinkedIn

In Verbindung stehende Artikel

Führen Sie Ihr Geschäft erfolgreich mit Firmao