Wie funktioniert Remarketing?

Veröffentlicht: 18.02.23Marketing

Remarketing ist eine leistungsstarke Werbetechnik, die es Unternehmen ermöglicht, Nutzer anzusprechen, die zuvor mit ihrer Website oder ihren Produkten interagiert haben. Durch die Schaltung von Anzeigen für Nutzer, die bereits Interesse an Ihrer Marke bekundet haben, kann Remarketing dazu beitragen, die Conversions zu steigern und die Wirksamkeit Ihrer Werbekampagnen zu verbessern. In diesem Artikel befassen wir uns mit der Funktionsweise von Remarketing und den Best Practices für die Umsetzung einer Remarketing-Kampagne.

Wie funktioniert Remarketing?

Remarketing funktioniert durch die Platzierung eines kleinen Codestücks, eines sogenannten Pixels, auf Ihrer Website, das das Nutzerverhalten verfolgt. Wenn ein Benutzer Ihre Website besucht, zeichnet das Pixel seine Aktivitäten auf und fügt ihn einer Remarketing-Liste hinzu. Diese Liste kann dann verwendet werden, um diese Benutzer mit Anzeigen auf anderen Websites oder Social-Media-Plattformen gezielt anzusprechen.

Wenn ein Nutzer beispielsweise Ihre Website besucht und ein Produkt in den Warenkorb legt, den Kauf jedoch nicht abschließt, können Sie Remarketing nutzen, um ihm eine Anzeige für das Produkt auf einer anderen Website oder Social-Media-Plattform zu zeigen. Dies hilft, sie an das Produkt zu erinnern und ermutigt sie, den Kauf abzuschließen.

Best Practices für die Implementierung einer Remarketing-Kampagne

Definieren Sie Ihre Zielgruppe

Definieren Sie Ihre Zielgruppe, indem Sie Remarketing-Listen basierend auf dem Nutzerverhalten erstellen. Sie können beispielsweise eine Liste von Benutzern erstellen, die ein Produkt in ihren Warenkorb gelegt, den Kauf jedoch nicht abgeschlossen haben, oder von Benutzern, die eine bestimmte Seite Ihrer Website besucht haben. Verwenden Sie diese Informationen, um zielgerichtete Anzeigen zu erstellen, die für das Verhalten und die Interessen des Benutzers relevant sind.

Verwenden Sie überzeugende Anzeigenmotive

Erstellen Sie überzeugende Anzeigenmotive, die die Aufmerksamkeit des Nutzers fesseln und ihn zum Handeln anregen. Verwenden Sie hochwertige Bilder oder Videos und fügen Sie einen klaren und prägnanten Call-to-Action ein, der den Benutzer zum Besuch Ihrer Website oder zum Kauf anregt.

Legen Sie eine Häufigkeitsbegrenzung fest

Legen Sie eine Häufigkeitsbegrenzung fest, um sicherzustellen, dass Nutzer nicht mit zu vielen Anzeigen überfordert werden. Dadurch wird die Häufigkeit begrenzt, mit der ein Nutzer Ihre Anzeige innerhalb eines bestimmten Zeitraums sieht. Dies hilft, Anzeigenermüdung vorzubeugen und das Nutzererlebnis zu verbessern.

Testen und optimieren

Testen und optimieren Sie Ihre Remarketing-Kampagnen regelmäßig, um sicherzustellen, dass sie so effektiv wie möglich sind. Experimentieren Sie mit verschiedenen Werbemitteln, Nachrichten und Targeting-Optionen, um herauszufinden, was für Ihre Zielgruppe am besten funktioniert. Nutzen Sie Analysetools, um die Leistung zu verfolgen und datengesteuerte Entscheidungen zu treffen.

Bieten Sie eine konsistente Benutzererfahrung

Sorgen Sie für ein konsistentes Benutzererlebnis über alle Touchpoints hinweg, von der Anzeige bis zur Website. Stellen Sie sicher, dass Ihre Website einfach zu navigieren ist und den Benutzern ein nahtloses Erlebnis bietet. Nutzen Sie Remarketing, um Ihre Markenbotschaft zu verstärken und Benutzer dazu zu ermutigen, ihren Kauf abzuschließen oder die gewünschte Aktion auszuführen.

Abschluss

Remarketing ist eine leistungsstarke Werbetechnik, die es Unternehmen ermöglicht, Nutzer anzusprechen, die zuvor mit ihrer Website oder ihren Produkten interagiert haben. Indem Sie Ihre Zielgruppe definieren, überzeugende Werbemittel verwenden, eine Häufigkeitsbegrenzung festlegen, testen und optimieren sowie ein konsistentes Benutzererlebnis bieten, können Sie eine erfolgreiche und effektive Remarketing-Kampagne erstellen, die dazu beiträgt, die Conversions zu steigern und die Wirksamkeit Ihrer Werbemaßnahmen zu verbessern. Denken Sie daran, datenbasierte Entscheidungen zu treffen und Ihre Kampagnen kontinuierlich zu optimieren, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Schauen Sie sich unsere an CRM System, das Ihnen hilft, Ihr Marketing zu verbessern.
Folgen Sie unserer Facebook für mehr Informationen.

Author Avatar Sebastian Czubak

Chief Operating Officer. Verantwortlich für die Überwachung aller Aspekte der operativen Aktivitäten des Unternehmens. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der CRM-Softwarebranche und leitet erfolgreich Teams in den Bereichen Produktentwicklung, Marketing, Vertrieb und Kundendienst. Er ist dafür verantwortlich, das Wissen und die Bekanntheit von Firmao bei den Kunden zu steigern.

Vergiss nicht, diesen Artikel zu teilen!
FacebookTwitterMessengerLinkedIn

In Verbindung stehende Artikel

Führen Sie Ihr Geschäft erfolgreich mit Firmao