Ordnung der Nutzung von Cookies-Daten auf der Seite firmao.de und im system.firmao.de


1. Was sind Cookies?
Ein Cookie (englisch "cookies") ist ein kurzes Text-Snippet, das von einer von Ihnen besuchten Website an Ihren Browser gesendet wird. Es speichert Informationen zu Ihrem letzten Besuch, wie Ihre bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen. So finden Sie sich auf der Website schneller zurecht und nutzen sie effektiver, wenn Sie sie das nächste Mal aufrufen. Sie beinhalten in der Regel den Namen der Internetseite, woraus sie kommen, die Zeit ihrer Aufbewahrung auf dem Gerät und die einmalige Nummer.

2. Aus welchen Arten der Cookies-Daten benutzen wir?
Cookies – Zeitdaten, die auf Ihrem Gerät bleiben bis zum Ausloggen aus der Internetseite oder bis zum Aussachlaten des Internetbrowsers. Cookies – Feste-Cookies, Daten bleiben auf Ihrem Gerät durch eine bestimmte Zeit bis sie selbst gelöscht werden. Cookies der Außenträger – ermöglichen Anpassung der einblendeten Seite zu Ihrem Vorzug im Moment, wenn Sie Einkäufe machen.

3. Wozu verwenden wir Cookies-Daten?
Wir verwenden Cookies für viele Zwecke. Wir greifen beispielsweise auf Cookies zurück, um Ihre SafeSearch-Einstellungen zu speichern, für Sie relevantere Anzeigen zu schalten, Besucherzahlen pro Seite zu erfassen, Sie bei der Anmeldung in unseren Diensten zu unterstützen und um Ihre Daten zu schützen.

4. Löschen und Ausschalten der Cookies-Daten.
Sie können in jeder Zeit Browsereinstellungen ändern, sodass die Cookies-Daten nicht akzeptiert werden. Das kann aber zu Schwierigkeiten im Gebrauch des Systems firmao.de führen. Die Standard-Software ermöglicht die Bedienung der Cookies-Daten. Die Browsereinstellungen können so eingestellt werden, dass die Bedienung der Cookies-Daten versperrt wird. Mehr Informationen über das Ausschalten der autmatischen Speicherung von Cookies-Daten finden Sie in Browsereinstellungen..